Home  Ι  Blog   Ι  Kontakt  Ι    0049 151 471 553 26  Ι   info@lasikizmir.com

Der Ablauf

Der Ablauf Ihrer Lasik Behandlung

Wir empfehlen Ihnen einen Mindestaufenthalt von 4 Tagen in Izmir.

1. Tag – Ankunft in Izmir
Sie fahren vom Flughafen zu dem für Sie von uns reservierten Hotel. Sollten Sie vor 15.00 Uhr eintreffen, kann die Voruntersuchung eventuell noch am Nachmittag vorgenommen werden.

2. Tag– Voruntersuchungen am Vormittag – Behandlung am Nachmittag.
Wir empfehlen Ihnen die Behandlung auch bei den bereits am Vortag erledigten Voruntersuchungen am Abend durchführen zu lassen, da Sie sich nach der Behandlung dann in Ruhe ins Hotel begeben und ausschlafen können.

3. Tag – Nachuntersuchung und Freizeit

4. Tag – Freizeit und Rückflug

Der Ablauf im Detail

1. Tag – Ankunft in Izmir
Sie werden zuerst zu Ihrem Hotel gebracht und checken in Ruhe ein. Vor Ihrer Abreise haben Sie von uns einen Ablaufplan erhalten. Entsprechend der dort vermerkten Zeit werden Sie vom Hotel abgeholt und zur Klinik gebracht.

2. Tag – Voruntersuchungen und Ihre Lasik-Behandlung
Sie fahren zur Klinik entsprechend Ihrem Ablaufplan.

Voruntersuchungen:

  • Brillenbestimmung in der Ferne und Nähe
  • Untersuchungen der vorderen Augenabschnitte
  • Untersuchungen der hinteren Augenabschnitte (erweiterte Pupille)
  • Messungen des Augeninnendruckes
  • Hornhauttopografie (wavefront topografie)
  • Ultraschalluntersuchung der Hornhautdicke
  • Untersuchung der Tränenflüssigkeitssekretion
  • evtl. Messung der Blendempfindlichkeit

Nach allen Untersuchungen findet eine Besprechung der Ergebnisse mit dem behandelnden Chefarzt statt. Wenn sich aus diesen Voruntersuchungen keine Kontraindikation ergibt, wird ein Behandlungstermin festgelegt.

Bitte beachten Sie:
Sie sollten harte Kontaktlinsen 4 Wochen vor der Voruntersuchung und vor der Behandlung nicht mehr tragen. Weiche Kontaktlinsen sollten Sie 2 Wochen vorher nicht mehr benutzen. Sowohl zu den Voruntersuchungen wie zu der Behandlung sollten Sie kein Make-up oder Parfüm benutzen.

Die Zeit zwischen Voruntersuchung und Behandlung ist frei verfügbar.

(Tipp: Nehmen Sie sich eine Sonnenbrille mit, da Sie durch die Pupillenerweiterung lichtempfindlich sind)

Die Behandlung
Die Lasik-Behandlung wird ambulant durchgeführt.

Zuerst erhalten Sie anästhesierende Augentropfen. Hiernach erfolgt der Eingriff. Er dauert nur wenige Minuten pro Auge. Nach der Behandlung erhalten Sie eine spezielle Schutz-Brille zum Schutz Ihrer Augen. Danach wird eine Kontrolluntersuchung durchgeführt.

Anschließend fahren Sie zu Ihrem Hotel zurück und ruhen sich aus.

3. Tag – Nachkontrolle und Freizeit
Die Nachuntersuchung findet wieder in der Klinik statt. Fahren Sei zum vereinbarten Termin (in der Regel am frühen Vormittag) zur Klinik.
Um Entzündungen zu vermeiden, werden Sie darauf hingewiesen die verordneten Augentropfen regelmäßig zu nehmen.
Jetzt ist Ihre Behandlung beendet (in der Regel gegen Mittag). Die verbleibende Zeit bis zum Rückflug steht zu Ihrer freien Verfügung.

4. Tag – Freizeit und Rückflug
Genießen Sie die Zeit im wunderschönen Izmir. Zur verabredeten Zeit werden Sie dann vom Hotel abgeholt und zum Flughafen gebracht.

Copyright by LasikIzmir - Augenlasern, Schönheitschirurgie, Zahnbehandlung und Haartransplantation in Izmir/Türkei.
Telefon: 0049 151 471 553 26, Mail: info@lasikizmir.com