Home  Ι  Blog   Ι  Kontakt  Ι    0049 151 471 553 26  Ι   info@lasikizmir.com

Grauer Star – Katarakt

Grauer Star – Katarakt – Augenlasern in der Türkei

Grauer Star - KataraktDer Graue Star ist eine Trübung der Augenlinse, wodurch die Sicht Ihrer Augen eingeschränkt wird. Dies kann sich beim Lesen und anderen normalen Aufgaben bemerkbar machen.

Da der Graue Star (Katarakt) nur langsam voranschreitet, sind sich viele Patienten nicht bewusst, wie verschwommen sie sehen. Deshalb sollte man regelmäßig umfassende Augenuntersuchungen durchführen lassen.

Eine Katarakt Operation kann Ihnen helfen, Ihre klare Sicht wiederzugewinnen. Hierbei entfernt der Chirurg die getrübte Linse des Auges und implantiert eine neue Linse, um den Katarakt zu beheben und Ihre Sicht zu verbessern.

Ihr Arzt wird die Brechkraft der Linse durch spezielle Messungen der Krümmung und Länge des Auges berechnen. Ihr Chirurg wird mit Ihnen Vorort besprechen, welche Linse am besten für Sie geeignet ist.

 Die unterschiedlichen Intraokularlinsen (IOLs):

Monofokale Linsen (IOL)
Viele Jahre war die Monofocal IOL die einzig verfügbare Option. Mit der Monofocallinse kann die Fernsicht deutlich verbessert werden, aber leider nicht die Alterssehschwäche (Nahsicht). Dies mussten die Patienten nach der OP mit einer Lesebrille korrigieren.

Multifokale Linse (IOL)
Neueste Fortschritte in der Augenheilkunde haben zur Entwicklung von hochwertigen IOLs geführt. Die Multifokal Linse ermöglicht eine Verbesserung in der Fern- und Nahsicht.

Falls Sie eine Multifokal Linse in Erfähgung ziehen, ist die Auswahl des richtigen Katarakt Chirurgen sehr wichtig, da diese Linsen eine extrem präzise Platzierung erfordern.

Obwohl die Vorteile der Multifocal Linse sehr gross sind, kann es auch Nachteile haben, wie zum Beispiel das entstehen von Halos vor allem in der Nacht.

 

Copyright by LasikIzmir - Augenlasern, Schönheitschirurgie, Zahnbehandlung und Haartransplantation in Izmir/Türkei.
Telefon: 0049 151 471 553 26, Mail: info@lasikizmir.com