Die Operation dauert zehn Minuten, und Sie sind die Brille los. Der graue Star wird genauso operiert.
Dank der fortschreitenden Technologie, wird die Medizin enorm erleichtert, sagt Dr. Hülya Bolu Kaşkaloğlu Augenaerzte Team; im fortschreitendem Alter kann der Graue Star dank dieser Technik in 10 Minuten operativ behandelt werden. Die Augenlinse wird im laufe der Jahre abgenutzt und führt zum Grauen Star, sagt Dr. Bolu, „ wir reinigen dann die Linse  und ersetzen sie mit einer künstlichen“, bei dieser Methode ist die Erfolgsquote sehr hoch.

Dank dem FEMTOSEKUNDEN Laser kann der Graue Star völlig geheilt werden, hierbei wird eine sogenannte focale Linse in das Auge eingesetzt. Aerztefehler oder OP-Fehler können vollkommen behandelt werden. Die Op dauert nur zehn Minuten und der Patient kann seinem Alltag am naechsten Tag nachgehen. Die Brille, nach Operationen beim Grauen Star kann somit völlig beseitigt werden. Wir können heutzutage dank der multifocalen Linsentechnologie auch weitere Augenkrankheiten behandeln. Somit kann der Patient sein neues Leben ohne Brille starten.